Guardianfix 3-Kindersitz

9-36 kg

certyfikaty

Guardianfix 3 mit Oberkörperschutz ist ein Kindersitz der Gruppe 9-36 kg (Gruppe ECE: I/II/III), der auch im Flugzeug verwendet werden kann (TÜV-Zertifikat). Er wurde so entwickelt, um bestmöglich an den kleinen Passagier angepasst zu sein und ihm gleichzeitig höchste Sicherheit zu gewähren.

Aus diesem Grund kann Guardianfix 3 in 3 Bereichen an das Kind angepasst werden, so dass der Kindersitz:

  • wächst – seine Kopfstütze ist in 13 Stufen verstellbar,
  • sich vergrößert – durch die Verstellung der Breite der Rückenlehne,
  • sich verlängert – seine Fußstütze ist in 5 Stufen höhenverstellbar.

Im Set des Kindersitzes Guardianfix 3 ist ein Einsatz für kleinere Kinder enthalten, der dem Sprössling Sicherheit und Komfort auch während einer langen Fahrt gewährt. In diesem Kindersitz wurden von deutschen Ingenieuren entwickelte moderne Technologien und Systeme angewandt, wie Kiddy Shock Absorber, der die Aufprallkraft beim Unfall reduziert, die HONEY COMB 2-Technologie, die einen erhöhten Schutz der Schultern des Kindes gewährt, sowie ein spezieller Oberkörperschutz. Die Installation von Guardianfix 3 ist einfach: Dies ist durch das ISOFIX- und das spezielle K-Fix+ System möglich, das die Aufprallenergie bei einer Kollision absorbiert und das Kind somit schützt.

Guardianfix 3 – an das Kind angepasst

Flugzeugzulassung

Guardianfix 3 verfügt über ein spezielles TÜV-Zertifikat, das bestätigt, dass der Kindersitz auch in Flugzeugen installiert werden kann.

Einsatz für die Jüngsten

Der Kindersitz hat einen speziellen Einsatz für die jüngsten Kinder. Er erhöht die Sicherheit während der Fahrt und gewährt dem Sprössling Komfort auch bei längeren Ausflügen. Dadurch ist der Kindersitz noch besser an die Größe des Kindes angepasst.

Bequeme herausschiebbare Fußstütze

Herunterhängende Beine können für den Sprössling sehr lästig sein. Deswegen hat Guardianfix 3 eine herausschiebbare, in 5 Stufen verstellbare Fußstütze. Das Kind kann seine Füße abstellen, und durch die Verstellung kann der Kindersitz sogar an größere Kinder angepasst werden.

Schutz beim plötzlichen Bremsen

Das patentierte Kiddy Shock Absorber-System absorbiert weitgehend die Energie, die bei einem plötzlichen Bremsen oder einer Kollision entsteht. Durch seine Eigenschaften nimmt es die Energie des straffen Beckengurts auf und schützt auf diese Weise das noch nicht vollständig entwickelte, empfindliche Becken von Kindern bis 4 Jahre.

Erstklassige Materialien

Der Bezug besteht aus Materialien von höchster Qualität. Er verfügt über ein modernes Ventilationssystem, das das Schwitzen des Kindes an heißen Tagen reduziert. Der Guardianfix 3-Kindersitz zeichnet sich auch durch sein modernes Design aus. Der Bezug kann leicht abgenommen und in der Waschmaschine gewaschen werden.

Warum es sich lohnt KIDDY zu wählen?

Die Kiddy-Kindersitze wurden von deutschen Ingenieuren mit einer Erfahrung von über 50 Jahren bei der Entwicklung von sicheren Lösungen für Kindersitze in Zusammenarbeit mit der Automobilindustrie entwickelt.

Die Kiddy-Kindersitze erscheinen regelmäßig in den weltweit am höchsten bewerteten Sicherheitsrankings, wie u.a. ADAC, Stiftung Warentest und ÖAMTC. Beim Kauf von Kiddy setzen Sie auf die Technologie der Zukunft und die höchsten Sicherheitsstandards.

Spezifizierung

Außenmaße des Kindersitzes:

  • Höhe: 65-83 cm,
  • Breite: 55-64 cm,
  • Tiefe: 45-50 cm.

Innenmaße des Kindersitzes:

  • Hüftbreite: 30 cm,
  • Schulterbreite: 31-41 cm,
  • Tiefe des Sitzes: 37-42 cm,
  • Höhe der Kopfstütze: 37-55 cm,
  • Breite der Kopfstütze: 21 cm.

Gewicht: 8 kg
Entspricht der Norm ECE-R44/04

Gewichtsgruppe: 9-36 kg
Montage: ISOFIX und Autogurt
Verstellbare Kopfstütze: Ja
Breitenverstellung: Ja
Art der Montage: In Fahrtrichtung
Montage entgegen der Fahrtrichtung (von-bis): Nein
i-Size-Norm Nein
ADAC-Bewertung GUT (1.9)
ÖAMTC-Bewertung GUT
Rückenlehnenverstellung Ja
Abnehmbarer Bezug zum Waschen: Ja
Anzeigen für die korrekte Montage: Ja
Ungefähres Alter des Kindes: 1-12 Jahre